Uncharted 4: Das Ende eines Diebes

Ich wünschte, alle Spiele wären wie Uncharted 4. Ich meine nicht, dass alle Spiele rasante Abenteuer mit unmöglichen Sprüngen und schwindelerregender Action mit cleveren Rätseln sein müssen. Ich meine, ich wünschte, alle Spiele wären so lustig, so schön und mit so viel Sorgfalt wie Uncharted 4: Das Ende eines Diebes gemacht.

In einer Zeit, in der Videospiele ein beeindruckendes ästhetisches Finish haben, während sich die stämmigen Spiele meist als sterbend erwiesen haben, veröffentlichen Sony und Naughty Dog die vierte Folge eines ihrer erfolgreichsten Franchises. Wo man wenig Innovation erwarten konnte, findet Uncharted 4 eine ausgezeichnete Balance zwischen der Aufrechterhaltung der Elemente, die es der Saga gewidmet hat, und einer Reihe interessanter und gut umgesetzter Ergänzungen.

Die Uncharted-Saga hat sich schon immer durch drei Elemente hervorgetan: Ihr Gameplay, Spaß zu haben und gut gemacht zu sein. Eine Formel, die gut angewendet wird, kann nur mit der Zufriedenheit der Spieler resultieren. Wie in den vorherigen Kapiteln widmet sich Nathan Drake der Schatzsuche auf halbem Weg um die Welt. Obwohl die Handlung dieses Mal persönlicher und emotionaler ist, springt Nathan immer wieder, schnappt sich Wände und schlägt Schläge wie die meisten. Besser noch besser. Das exzellente Gameplay der Saga, mit einer großartigen Reaktion auf die Steuerung und einer vielzahln Aktionsmöglichkeiten, wurde verbessert. Nun wird Nathan nicht mehr einfach in irgendeine Richtung springen und Wände und Vorsprünge greifen, als hätte er Velcro in seinen Händen. In Uncharted 4 wird unser charismatischer Charakter auch in der Lage sein, sich auf einigen vertikalen Oberflächen zu stützen, die es ihm ermöglichen, ihm einen zusätzlichen Halt zu geben, um sonst unzugängliche Bereiche zu erreichen. Und was ist mit der Zugabe des Seils? Es erlaubt Ihnen nicht nur, zu klettern und zu senken große Höhen Abseilen, Sie schwingen auch im reinsten Tarzan-Stil oder ziehen schwere Objekte. Du wirst sogar in der Lage sein, einen mächtigen neuen Luftangriff gegen die vielen Feinde des Spiels durchzuführen, falls die Schüsse und dynamischen Kämpfe mit sauberem Punch nicht ausreichen. Weitere Ergänzungen? Nun, Sie werden auch in den meisten Ebenen des Unternehmens einige von Nathams Freunden haben, die nicht mehr auf gelegentliche Auftritte auf einigen Ebenen beschränkt sind, und das wird eine große Hilfe sein, um erhöhte Bereiche zu erreichen oder Rätsel zu lösen.

Was ist mit einem Jeep, mit dem Sie riesige Geländeflächen erkunden, große Elemente der Bühne bewegen oder die Möglichkeit haben, in den spektakulärsten Verfolgungsjagden der Saga zu spielen? All dies bringt uns zum nächsten Punkt… Uncharted funktioniert so gut, dass jede Sekunde mit dem Dualshock in der Hand eine lustige Sekunde ist. Alles ist einfach, interessant, schnell und spektakulär. Sie werden sich keine Sekunde langweilen können, die Spieldynamik wiederholt sich zu keiner Zeit, da wir uns von einer Situation zur anderen mit totaler Natürlichkeit bewegen, eine Eigenschaft, die den letzten Aspekt zeigt, der hervorgehoben werden muss, dass Uncharted 4 WELL gemacht ist.

Es geht nicht nur darum, dass der Titel spielbar oder lustig ist. Ein gut gemachtes Spiel umfasst noch viel mehr. Es ist nicht nur die Grafik, und dass Uncharted 4 hat einige der schönsten Szenarien, die Sie je in einem Spiel gesehen haben, ein Vorzeichen der Verwendung von Highlights und Texturen. Es geht nicht nur um die Charakteranimationen, etwas, auf dem Uncharted schon immer aufgefallen ist. Es geht darum, Puzzles interessant und intelligent, originell und intuitiv zu machen, und als die Krebse für Actionszenen, dienen, um eine interessante Geschichte zu verstärken. Und es ist nur so, dass am Ende die Geschichte wichtig ist. Die Uncharted-Saga hat bereits einen Protagonisten, der die Herzen der Spieler erobert hat, und in Uncharted 4 hat es das Naughty Dog Team geschafft, sie zu vergrößern. Jetzt ist Nathan Drake ein verheirateter Mann, der beschlossen hat, seine gefährlichen Abenteuer zu parken, aber gezwungen ist, wieder in Aktion zu kommen, auch auf die Gefahr hin, seine glückliche Ehe zu brechen. Was könnte einen so netten Kerl wie Nathan dazu bringen, seine Frau zu betrügen und sein Leben wieder in Gefahr zu bringen? Nun, das Aussehen eines Bruders, den die Figur 15 Jahre lang für tot hielt. Die perfekte Ausrede, um mehr über die Kindheit des Charakters und sein Leben als Abenteurer zu erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.