Quantum Break

Ein Spiel, das eigentlich die TV-Serie über temporäre Paradoxien ist, die Sie sehen (und spielen müssen).

Jetzt, da die neuen Konsolen nicht mehr so neu und voll leistungsfähig sind, ist es an der Zeit, die Titel zu erhalten, die den Präzedenzfall und Standard setzen, an dem die nächsten Versionen gemessen werden. Und Quantum Break ist eines dieser Spiele.

Die Macher von Max Payne stehen hinter diesem Titel, der seit seiner Ankündigung im Jahr 2013 zu einem der Standardträger der Xbox One berufen wurde. Und es ist nicht weniger, weil mit dem Spiel frisch aus dem Ofen, Quantum Break ist nicht nur eines der besten Spiele auf Microsofts Konsole, es ist eines der besten Spiele des Jahres.

Quantum Break schafft einen neuen Präzedenzfall auf visueller und technischer Ebene, mit großartigem Gameplay und einem interessanten Ansatz, der die Action mit der Erzählung der TV-Serie und einigen entscheidenden ELEMENTS des RPG mischt. Nichts Neues, natürlich nicht, aber in diesem Spiel geben sie einen Schritt in der Qualität auf und machen Quantum Break zu einem wesentlichen Titel.

Das Spiel präsentiert uns eine Sci-Fi-Plot, in dem ein gescheitertes Experiment, das die erste Reise in der Zeit beinhaltet, ein Ereignis auslöst, das die Natur des Universums auslöschen könnte. Derselbe Vorfall gewährt auch den Protagonisten der Geschichte gewisse zeitliche Manipulationsfähigkeiten, die im Verlauf der Handlung immer mehr in ein Netzwerk zeitlicher Paradoxien mit einem schwer kalkulierbaren Schmetterlingseffekt von Größe verstrickt werden.

Diese interessante Handlung verbindet ein makelloses technisches Finish und enorm spaßiges Gameplay, das Quantum Break zu einem Spiel macht, das Sie nicht verpassen sollten. Aber zu diesen Elementen müssen wir zwei weitere hinzufügen, die meine Aufmerksamkeit sehr erregt haben. Die erste ist die Möglichkeit zu wählen. An bestimmten Punkten der Handlung können Sie Entscheidungen treffen, die das Driften der Geschichte verändern. Es ist nichts Neues, aber angesichts der Natur der Geschichte, in der die zeitliche Strömung ein Zwei-Wege-Pfad ist, ist es besonders interessant, die Auswirkungen unserer Handlungen zu sehen und sobald die Geschichte beendet ist, wiederholen Sie es, um das Ergebnis zu vergleichen, wenn wir eine andere Entscheidung treffen…

Das andere Element ist die Mischung aus Quantum Break, dem Spiel, mit Quantum Break, der Serie. Jedes Mal, wenn wir ein Kapitel des Spiels beenden, werden wir eine Episode einer Serie sehen, mit echten Schauspielern, im reinsten STYLE des Fernsehens, in dem wir Ereignisse erzählen, die parallel zu denen des Spiels stattfinden, und die von dem beeinflusst werden, was in unseren Spielen passiert. Ein weiterer Schritt in das so modisch, dass es in der Mischung verschiedener Plattformen, Medien und Geräte führt.

Shawn Ashmore (Killjoys), Dominic Monaghan (Der Herr der Ringe), Aidan Guillen (Game of Thrones) und Lance Reddick (Fringe) sind einige der bekannten Schauspieler, die die Protagonisten des Spiels zum Leben erwecken und die uns auf diesem Abenteuer begleiten, sowohl in den Kapiteln im realen Bild als auch innerhalb des Spiels, was diesem Spiel ein mehr Interesse und Qualität hinzufügt und das das Gefühl stärkt, in der neuen Serie zu spielen.

Quatum Break ist ein Spiel, das ich mit Begeisterung genossen habe. Einige seiner epischsten Momente, wie der auf der Brücke, sind einer der besten, die ich in Spiel, Fernsehen oder Kino seit vielen Monaten gesehen habe. Ein ganzes Bekenntnis zur Qualität und ein geschlossenes Produkt für den Spieler, in dem das Wichtigste ist die Erfahrung des Spielers und das braucht keine nachfolgenden Ergänzungen oder die Verfügbarkeit und Zusammenarbeit anderer Spieler vollständig und absolut zufriedenstellend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.