Bestätigt! „Die Anderen“ wird eine TV-Serie

20 Jahre ist es her, dass Alejandro Amenébar dank the Others einer der spanischen Regisseure mit der größten internationalen Anerkennung wurde. Der Film mit Nicole Kidman in der Hauptrolle ist bereits zu einem weltweiten Horrorklassiker geworden. Jetzt, zwei Jahrzehnte später, erfuhren wir, dass der Film zu einer TV-Serie wird.

Variety hat berichtet, dass BTF Media die Rechte für die Durchführung eines seriellen Remake erworben hat. Guido Rud und Enrique Cerezo werden als ausführende Produzenten der neuen Produktion als Vertreter von The Remake Company (einer Tochtergesellschaft von FilmSharks) und Video Mercury Films fungieren. Damit werden die in den vergangenen Monaten diskutierten Gerüchte über den Rechtserwerb beendet.

Die anderen verdienten 200 Millionen US-Dollar an den internationalen Kinokassen sowie eine Nominierung für Kidman bei den Golden Globes und acht Goya Awards, darunter Best Picture of the Year. Der Titel erzählte die Geschichte einer Mutter am Ende des Zweiten Weltkriegs, die mit ihren Kindern zusammenlebt und sie vor einer seltsamen Krankheit schützt, die sie daran hindert, das Sonnenlicht zu sehen. Unterdessen wartet die Familie auf die Rückkehr des Vaters nach Hause, der kämpft. Die Ankunft von drei Dienern und einer Reihe unerwarteter Gäste wird beginnen, alle möglichen dunklen Geheimnisse zu enthüllen.

„Wir haben die Ehre, ein unvorstellbares Remake für das spanischsprachige Publikum zu machen“, sagte Ivonne Vela von BTF Media. „Es ist erstaunlich, wie eine Geschichte, die vor 20 Jahren geschrieben wurde, auch heute noch schwingt: Themen wie Isolation, Paranoia und Angst, zusammen mit dem intensiven Wunsch, Ihre Kinder und uns selbst vor Gefahren zu schützen, sind aktueller denn je.“ Im Moment wissen sie nicht mehr Details über die Protagonisten oder die Handlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.